julakim

jul_kimjulakim ist eine Liedermacherin aus Darmstadt aufgewachsen zwischen audiovisuellen Räumen – nun findet sie sich im interessanten Volumen wieder. Einer ihrer Lieblingssprüche “Don’t space your moves, but move your space” ist nur eine Art, wie sie die Menschen einlädt, ihre jeweilige Natürlichkeit und Authentizität kennenzulernen und zu lieben.

Dezember 2013 startete sie ihre improvisierte Tournee ITUFI durch Südamerika nach nur 1monatigem Bestehen als Liedermacherin. Die 3,5 monatige Tournee mit Stationen in Rio de Janeiro, Sao Paulo, Porto Alegre, Buenos Aires und La Plata brachte sie nicht nur regelmäßig auf Konzertbühnen sondern auch ins Radio, ins Goethe Institut Porto Alegre, in die NGO Projeto Arrastao und ins Studio SI, um eine Akustik-CD zu produzieren. Einen Bericht könnt Ihr bei youtube sehen.

Zurück in Deutschland sucht sie ihren Weg zu Releaseparties der CD „ITUFI – to the tropics and back“. Mit ITUFI gibt sie ihrem Protest für mehr Aufrichtigkeit durch poetische Lieder mit starker und sehr emotionaler Stimme auf englisch, deutsch, portugiesisch und spanisch Ausdruck und begleitet sich mit der Akustik-Gitarre.

julakim é uma cantora-compositora da alemanha. pela sua música ela convida as pessoas a acolher um mundo mais natural e autêntico. visitem o site para escutar as musicas e asistir os videos. venha aos shows para vivenciar este mundo junto com ela.

julakim is a singer-songwriter who grew up surrounded by visual and audio spaces – she found herself in interesting volumes. “Don’t space your moves, but move your space”, is one of her favorite sayings and one way in which she invites people to embrace their naturalness and authenticity.